Maxxus CX 5.1 Crosstrainer

CX 5.1

von Maxxus
29 Bewertungen
4.1 von 5

Bester Preis: 899€
Stand: 2019-09-19 18:00:09

Jetzt bei Amazon bestellen!
Maxxus CX 5.1 Frontansicht schräg vorne
© maxxus.info

Der Maxxus CX 5.1 ist ein Premium Crosstrainer des deutschen Fitnessgeräte-Herstellers Maxxus. Highlights des hochwertigen Ellipsentrainers sind das hohe Gewicht der Schwungmasse, die Lade- und Haltemöglichkeit für ein Smartphone und der umfangreiche Trainingscomputer. Viel wichtiger ist jedoch der ausgezeichnete Bewegungsumfang sowie die exzellente Werte bei Pedalabstand und Schrittlänge, denn diese sind für ein gutes Training besonders wichtig.

Aussehen und Verarbeitung

Optisch macht der Maxxus CX 5.1 ein schönes und gut verarbeitetes Bild. Farblich ist der Crosstrainer in Schwarz, Silber und Grau gehalten. Als Materialien werden Metall für die beweglichen Teile wie Pedalarme und Gleitrahmen verwendet sowie Hartplastik für die Pedale und Gummi für die Überzüge. Die Einzelteile sind gut verarbeitet und machen einen stabilen Eindruck.

shop-660w

Widerstandsregelung über Knöpfe am Griff
Knöpfe zur Widerstandsregelung
© maxxus.info

An der Vorderseite besitzt der CX 5.1 zwei Transportrollen um ihn bei Bedarf zu verschieben. Zusätzlich besitzt der Ellipsentrainer 6 Stellfüße. Diese können auf unterschiedliche Höhen eingestellt werden, wodurch sich Bodenunebenheiten ausgleichen lassen. Direkt unter dem mittig platzierten Display gibt es außerdem eine Halterung für eine Trinkflasche. Die Schwungscheibe ist an der Vorderseite platziert.

Maße

Der Crosstrainer ist mit 172,9 cm Länge nicht besonders groß, aber auch nicht ganz kompakt. Die Breite ist mit 67 cm durchschnittlich. Auch die Höhe liegt mit 170 cm im Durchschnitt. Die Schrittlänge umfasst stolze 53 cm, ist also auch für große Personen geeignet. Die Schritthöhe, also der Höhenunterschied der Pedale liegt bei 18 cm. Dadurch ergibt sich eine echte elliptische Laufbewegung. Die Pedalhöhe erreicht an ihrem höchsten Punkt 29 cm. Diese müssen mit der eigenen Körperhöhe addiert werden, um zu berechnen ob die Raumhöhe ausreichend ist.

Beispiel: Wenn du 1,90 m groß bist, benötigst du mindestens 1,90 + 0,29 = 2,19 m Deckenhöhe. Diese solltest du auch wirklich haben, da du sonst immer gebückt trainieren müsstest, was wiederum schädlich für den Rücken ist.

Seitenansicht des Maxxus CX 5.1
© maxxus.info

Besonders herausragend ist der sehr geringe Pedalabstand des CX 5.1, denn dieser beträgt lediglich 7 cm. Dadurch bleiben die Beine während des Trainings näher beieinander. Dies verhindert wiederum ein zu starkes eindrehen der Hüfte. Durch den geringen Abstand ist der Ellipsentrainer auch gut für kleinere Personen geeignet. Die Pedale sind 14 cm breit und 36,5 cm lang. Diese Fläche ist mehr als ausreichend und reicht auch für Nutzer mit großen Füßen. Zusätzlich sind die Trittflächen geriffelt, was ein verrutschen verhindert.

Technische Details und Ausstattung

Schwungmasse

Die Schwungmasse des Maxxus CX 5.1 beträgt hohe 24 Kilogramm. Die Schwungscheibe wiegt 9 Kilogramm und ist elektronisch ausbalanciert. Dadurch läuft das Gewicht richtig rund und gleichmäßig, Vibrationen gibt es keine. Laufgeräusche sind nur leise wahrnehmbar.

Mit dem Poly-V-Längsrippenriemen System besitzt der CX 5.1 eines der hochwertigsten Antriebssysteme. Das Übersetzungsverhältnis der aufgewendeten Kraft auf die Scheibe beträgt 1:10 und sorgt dafür dass kaum Energie verloren geht.

Widerstand und Trainingsintensität

Widerstandsregelung über Knöpfe am Griff
Knöpfe zur Widerstandsregelung
© maxxus.info

Der Crosstrainer ist mit einer elektronisch gesteuerten, verschleißfreien Magnetbremse ausgestattet. Diese lässt sich über den Computer einstellen und verfügt über 16 verschiedene Widerstandsstufen. Da die Bremse auf einem Magneten basiert und nicht auf Reibung, gibt es außerdem keine Geräuschentwicklung. Die maximale Wattleistung liegt bei 660 Watt. Diese wird auf Widerstandsstufe 16 bei 100 Umdrehungen pro Minute erreicht.

Ein besonderes Highlight ist die Möglichkeit den Widerstand auf den inneren Griffen zu verstellen. Dadurch müssen die Hände nicht von den Griffen genommen werden. Es reicht ein Knopfdruck auf das + oder – an der Spitze der Griffe um den Widerstand zu erhöhen bzw. zu verringern.

Gewichtsangaben

Der Heimtrainer hat ein Eigengewicht von 77 Kilogramm. Durch die Transportrollen auf der Vorderseite muss jedoch nicht das ganze Gewicht selbst getragen werden, wenn man das Gerät verschieben möchte. Das Maximalgewicht des Trainierenden ist mit 160 Kilogramm begrenzt. Dies entspricht bereits einem sehr hohen Wert, den die meisten Crosstrainer nicht bieten. Von den 77 Kilogramm fallen wie weiter oben bereits erwähnt 24 Kilogramm auf die Schwungmasse und davon 9 Kilogramm auf die Schwungscheibe.

Pulsmessung

Wie von einem hochwertigen Ellipsentrainer zu erwarten, besitzt der CX 5.1 auch zwei Möglichkeiten zur Pulsmessung. Eine davon ist die Handpulsmessung direkt am Gerät selbst. Dazu werden die beiden Griffstücke links und rechts vom Crosstrainer an ihren Metallflächen festgehalten, bis der Wert der Pulsmessung auf dem Display erscheint.

Da diese Methode sehr ungenau ist, gibt es außerdem noch die Möglichkeit über einen Brustgurt den Puls zu messen. Dieser liegt dem Gerät leider nicht bei und muss demnach selbst dazu gekauft werden. Der Crosstrainer ist durch den POLAR Reciever jedoch in der Lage kompatible Messdaten zu empfangen sofern diese nicht kodiert sind.

Trainingscomputer

Trainingscomputer Frontalansicht mit allen Bedienelementen
Trainingscomputer mit Smartphone-Ablage
© maxxus.info

Der Trainingscomputer des Maxxus Crosstrainers besitzt ein 8,5 x 15,3 cm großes Farb-LCD-Display. Auf diesem werden Werte zu Trainingsprogramm, Widerstandsstufe, Distanz, Kalorienverbrauch, Zeit, Geschwindigkeit, Alter und Herzfrequenz angezeigt. Eingaben können über 6 verschiedene Tasten vorgenommen werden. In der Mitte des Cockpits gibt es zusätzlich eine kleine Legende mit der Bezeichnung der verschiedenen Symbole.

Am unteren Ende befindet sich zusätzlich eine Smartphone-Halterung. Diese Ablage ist für alle Mobiltelefone die höchstens 7,1 cm breit und 1,9 cm tief sind. Zusätzlich besitzt der CX 5.1 einen USB-Ladeanschluss, damit kann das Smartphone gleichzeitig aufgeladen werden.

Trainingsprogramme

Wichtig für ein intensives und abwechslungsreiches Training sind die unterschiedlichen Trainingsprogramme, von denen der CX 5.1 gleich 17 verschiedene besitzt. Diese umfassen:

  • 1 Quick-Start-Funktion
  • 1 manuelles Programm
  • 5 fest installierte Trainingsprofile
  • 1 Trainingsprofil mit Zufallsgenerator-Funktion
  • 4 herzfrequenzgesteuerte Programme
  • 4 freie Speicherplätze für eigene Trainingsprofile
  • 1 wattkonstantes Programm

Neben diesen Programmen bietet der Ellipsentrainer zusätzlich eine Erholungspulsmessung sowie eine Körperfettanalyse. Mit all diesen Programmen will der CX 5.1 nicht nur Cardiotraining, sondern auch Fettverbrennung, Physiotherapie und eine Steigerung der allgemeinen Fitness ermöglichen.

Fakten

Hier noch einmal alle Fakten und technischen Details des Maxxus CX 5.1 in Kurzform:

  • Schwungmasse: 24 kg
  • Übersetzungsverhältnis 1:10
  • Schwungscheibe: 9kg, elektronisch ausbalanciert
  • Eigengewicht: 77 kg
  • Maximalgewicht: 160 kg
  • Schrittlänge: 53 cm
  • Höhenunterschied: 18 cm
  • Pedalhöhe: 29 cm
  • Maße: 172,9 x 67 x 170 cm
  • Pedalmaße: 14 x 36,5 cm
  • Pedalabstand: 7 cm
  • maximale Wattzahl: 660W bei 100U/min, 16 Stufen
  • Komforttaster am Handgriff zur Widerstandsregulierung
  • 17 Trainingsprogramme
  • Ablage Smartphone (7,1 x 1,9 cm) mit USB-Ladeanschluss
  • verschleißfreie Magnetbremse
  • Handpulssensoren + POLAR Reciever
  • mehrfarbiges LCD Display (8,5 x 15,3 cm)
  • Transportrollen
  • 6 Stellfüße Bodenhöhenausgleich
  • Gleitrahmen
  • Flaschenhalter
  • 5 Jahre Herstellergarantie

Fazit

Der Maxxus CX 5.1 ist ein echter Premium Crosstrainer. Für den hohen Preis bekommt man allerhand geboten. Neben der Vielzahl an Trainingsprogrammen, gibt es noch so Kleinigkeiten wie eine Smartphone-Halterung und Lademöglichkeit die heutzutage aber durchaus zu einem Standard werden sollten. Ein Wehmutstropfen bleibt, dass leider kein Brustgurt zur Pulsmessung inkludiert ist, wie das beim Skandika SF-3200 der Fall ist.

 Nichtsdestotrotz ist hier ein ausgezeichneter Heimtrainer gelungen, der durch idealen Rundgang sowie super Werten bei Schrittlänge und Pedalabstand auch in Familien, mit Personen von unterschiedlicher Statur und Körpergröße, optimal eingesetzt werden kann.

shop-660w


Jetzt den Maxxus CX 5.1 kaufen!

Den besten Preis auf Amazon finden und Geld sparen.


Related Products